Unterstützung Deiner Herausforderung durch das gmvteam

d

Das gmvteam ist ein Netzwerk von Experten, das über viele Jahre Erfahrung in der Entwicklung und praktischen Umsetzung von Innovationen sowohl in Großkonzernen als auch beim Mittelstand verfügt. Unser Ansatz: Die Welt in der wir leben, ist vielschichtig, schnelllebig, zuweilen verwirrend und sehr komplex. Wir unterstützen dabei Themen, Fragestellungen und Probleme zu überschauen und zu lösen durch die konsequente Vermeidung unnötiger Kompliziertheit. Es zählt der „Gesunde Menschenverstand“ GMV, der auch Teil der Unternehmens-Philosophie und des Firmennamens ist. Unsere Ergebnisse basieren auf unserem 3 Säulen-Modell:

Unsere Erfahrung:

In über 10 Jahren erfolgreicher Innovationsarbeit im nationalen und internationalen Bereich entstanden Projektergebnisse, die weltweit Maßstäbe gesetzt haben.

Dazu gehören beispielsweise die ersten in Deutschland entwickelten eCommerce-Szenarien 2008 im Future Store der Metro Group und das 2010 innerhalb von vier Monaten konzipierte und realisierte 1. Pick-up Shopping Konzept in Deutschland – der real,- DRIVE.

Unser Ort:

Erkenntnisse unserer Arbeit und neuester neuro-wissenschaftlicher Forschung zeigen: Für innovatives Arbeiten ist eine kreativitätsfördernde Umgebung unabdingbar.

Dafür haben wir einen Ort geschaffen von Innovatoren für Innovatoren: Den denkubator, die Ideenmanufaktur.

Die inspirierende Umgebung bietet die Möglichkeit zu schnellem Perspektivwechsel und großflächigen Visualisierungen. Vier Raumkonzepte unterstützen den kreativen Prozess: Kreation, Prototyping, Kommunikation und Entspannung.

Unsere Methode:

2007 brachte Wissenschaftsmäzen Prof. Hasso Plattner eine neuartige Methode im erfinderischen Entwickeln nach Deutschland – Design Thinking. Mit Prof. Ulrich Weinberg und der HPI School of Design Thinking in Potsdam gehörten wir mit zu den ersten Anwendern.

Die Innovationsmethode Design Thinking ist ein ergebnisstarkes Instrument für die Entwicklung neuer Ideen. Mit unserer langjährigen Erfahrung haben wir die Methode auf Umsetzungsstärke hin verfeinert und erweitert.

Mit unserer optimierten „Next Thinking“ Methode werden sowohl neue Ideen als auch deren tatsächliche Umsetzung im Team erarbeitet.

Für wen arbeiten wir?

Das gmvteam ist der ideale Partner für Menschen, die aktiv die Zukunft gestalten wollen. In immer volatileren Umfeldern werden ständig wachsende Anforderungen an Unternehmen gestellt, die schnelle und effektive Veränderungen erfordern. Du sitzt auf dem Fahrersitz des Lebens? Du willst neue Wege beschreiten? Dann sollten wir uns unbedingt unterhalten.

Für die 4 Morgenmacher-Typen Shaker, Wrights, Movers und Conquistadors haben wir 4 passende Formate entwickelt:

 

For Shakers –Analyse Wettbewerb & Trends

In unserer globalen und schnelllebigen Wirtschaftswelt, muss sich jedes Unternehmen ständig die „WhatsApp-Frage“ stellen:

WhatsApp wurde von dem gebürtigen Ukrainer und ehemaligem Sozialhilfeempfänger Jan Koum entwickelt. Sein Antrieb: unkompliziert mit seinem Vater kommunizieren. Innerhalb von 6 Monaten hat der kostenlose WhatsApp-Dienst das SMS-Geschäft der Telekommunikationsindustrie einbrechen lassen. WhatsApp war kein klassischer Wettbewerber, hat aber über Nacht Geschäftsmodelle zerstört.

Für die sogenannten Shaker, Menschen, die sich einen Überblick über aktuelle Entwicklungen verschaffen möchten, bieten wir unser Business-Wargaming-Szenario und unternehmensspezifische Trendreports an:

Business-Wargaming-Szenario:

Im jeweils relevanten Markt suchen wir im wettbewerbsnahen und erweiterten Umfeld nach Konstellationen mit möglichen Gefahren für das Geschäftsmodell von Morgen. Die Analyse wird auf Wunsch erweitert um die Entwicklung von Abwehrstrategien für die Movers deines Unternehmens. Mehr dazu im Abschnitt For Movers.

Unternehmensspezifische Trendreports:

Aus einem aktuellen Trendscreening des jeweiligen Marktes werden aus rund 100 Trends die für Dein Unternehmen relevanten extrahiert. Anschließend erfolgt die gemeinsame Erarbeitung von Maßnahmen mit einer entsprechenden Priorisierung.

For Shakers –Analyse Wettbewerb & Trends

 

Das Ergebnis ist ein „Radarschirm“, der als Grundlage von zukünftigen Managemententscheidungen anzusehen ist und zugleich einen Rückschluss auf die eigene Standortbestimmung zulässt.

Dieser „Radarschirm“ dient Dir dazu, zukünftige Trends heute schon zu erkennen und Deinem Unternehmen mit innovativen Strategien den Weg dorthin zu ebnen. Du kannst Dir sicher sein, von uns (mit-)entwickelte Strategien haben Hand und Fuß und sind auch langfristig erfolgreich.

 

For Wrights – Konzeptentwicklung & Umsetzung

Unser Web-Portal www.zukunftdeseinkaufens.de widmet sich aktuellen Themen rund um den stationären Handel.

For Wrights – Konzeptentwicklung & Umsetzung

End-to-End Verantwortung für Innovationen ist unsere Leidenschaft. Nicht nur die planerische Entwicklung, sondern auch die Umsetzung und go-Life Begleitung sind unsere Stärke. Unser breites Skillset von Ingenieuren über Betriebswirtschaftlern bis hin zu Kommunikationsprofis sichert eine ganzheitliche Projektumsetzung.

Für Macher sind wir die richtigen Partner, das zeigt sich in bereits umgesetzten und laufenden Projekten. 2011 setzten wir das 1. Pick-up Shopping Konzept in Deutschland um. Vom Kick-off bis zum Go Life wurden in 4 Monaten der komplette eCommerce Teil, die Prozesse, die Technik und das Sortiment samt Marketing umgesetzt.

Aktuell arbeitet das Team am Europäischen Leuchtturmprojekt für Handelsinnovationen: Der Future City Langenfeld als Modellstadt für die innovative Zukunft des Handels und des Erlebnisraums Innenstadt. In dieser Stadt werden alle Innovationsprojekte im Bereich Handel und Stadtentwicklung zusammengefasst. Die ersten Teilprojekte sind für 2016 terminiert.

For Movers – Workshops, Coachings & Trainings

Jedes Geschäftsmodell folgt einem natürlichen Lebenszyklus. Sich ständig verändernde (Rahmen-) Bedingungen erfordern eine fortlaufenden Anpassung. In Unternehmen übernehmen diese Aufgabe die sogenannten Mover. Das sind Menschen, die sich auf der Meta-Ebene mit dem Marktumfeld beschäftigen und das aktuelle Konzept ständig weiterentwickeln.

Unsere Angriffslust-Workshops sind speziell für Mover konzipiert:

Mit ergebnisorientierten Methoden und dem Zugriff auf das implizite Wissens der Mitarbeiter werden neue Formate, Prozesse und Geschäftsmodelle entwickelt. Die Workshops finden vorzugsweise in der Ideenmanufaktur, dem denkubator statt, einem Ort, der optimal ausgerichtet ist auf die Entwicklung neuer Ideen. Die Teams werden begleitet und moderiert von erfahrenen Moderatoren und Business-Coaches.

Innovationsmethode Next Thinking und Kreativitätsmethoden:

Ergänzend unterstützen wir mit Trainings zur kreativen Ideenfindung. Diese umfassen die Vermittlung langjährig erprobter und effektiver Kreativitätsmethoden und die Next Thinking Methode (eine Weiterentwicklung von Design Thinking).

For Movers – Workshops, Coachings & Trainings
For Conquistadors - Innovationsmanagement-Prozess

For Conquistadors – Innovationsmanagement-Prozess

Viele Unternehmen stellen sich die Frage, wie sie ihre Innovationskraft steigern können und der Markt liefert entsprechend viele Antworten. Stage Gate Prozesse, Open Innovation Plattformen und Idea Rooms sind einige Zauberwörter der Branche. Die Zahl der Innovationen, die aus diesen Prozessen hervorgegangen sind und den Weg ins echte Leben gefunden haben, bleibt branchenübergreifend überschaubar. Denn bei den Prozessen handelt es sich oft nur um eine reine Ideenverwaltung.

Für Conquistadors haben wir einen Innovationsmanagement-Prozess mit absoluter Umsetzungsfokussierung entwickelt, der das (implizite) Wissen und die Innovationskraft aller Menschen im Unternehmen vereint.

2015 wurde einer unserer Kunden mit dem vom gmvteam implementierten Innovationsprozess zu den Top 100 der innovativsten Mittelständler gewählt.

x

EINFACH ANRUFEN: Claudia Lehmann | Tel. (0211) 5989 6507

ODER MAILEN: info@denkubator.de

 

FAQ

I3 – Innovation – Impulse – Inspiration

Wir setzen Impulse in der Interaktion mit unserem Gegenüber. Der weite Blick für die Makrotrends der Gesellschaft und des entsprechenden Umfeldes sorgen für eine punktgenaue Ermittlung der Relevanz für den Kunden.

Kalender wird geladen...
- Verfügbar
23
- Gebucht
23
- Vorgemerkt